• Mon - Fri: 8:00 - 17:30
  • + 39 030 9971637
  • salesdep@teknobtm.it
  • Geschmiedete Kontaktbacken

    GESCHMIEDETE KONTAKTBACHEN

    In den Elektroöfen haben geschmiedete Kontaktbacken nunmehr die Elektrodenhalter mit eingegossenen Kupferrohrschlangen ersetzt. Ausgangsmaterial für die Produktion dieser Komponenten sind Schmiede-Rohlinge aus Cu-HCP 99.95 % Kupfer entsprechend UNI EN 12420 mit Durchmessern von 300 bis 500 mm.

    Dank der gebohrten Kühlkanäle ist eine bessere Kühlung gesichert, wodurch eine höhere Lebensdauer der Komponenten erreicht wird.

    TEKNO BTM bietet auch einen Regenerierungs- Service gebrauchter Kontaktbacken durch Aufschweißen der verschlissenen Kontaktzonen und anschließende Bearbeitung auf Zeichnungsmaße an, wodurch die Voraussetzungen für den erneuten betrieblichen Einsatz gesichert sind.

    FORGED CONTACT PLATES

    In electrical furnaces, forged contact plates have now replaced the electrode holders containing the cast internal copper coil.
    The first stage of the production of these components involves forging, using billets in CU-HCP 99,95% copper according to UNI EN 12420 with diameters from 300 mm to 500 mm.
    Thanks to an internal cooling system, obtained by drilling, better component cooling is ensured, which means longer life for the component itself.
    TEKNO BTM offers a revamping service by welding and subsequent machining according to drawing of the contact zones worn during operation and essential for making sure these components work properly.